Abnahme der Vermögensauskunft

Abnahme der Vermögensauskunft
durch die Vollstreckungsbehörde

28. August 2024

Mit dem erfolgreichen Besuch des Seminars wird die erforderliche Befähigung zur Abnahme der Vermögensauskunft gem. 5.2.3.7 VV VwVG NRW erworben.

  • Ablauf des Verfahrens zu Abnahme der Vermögensauskunft
  • Inhalt des Vermögensverzeichnisses
  • Sofortabnahme durch den Vollziehungsbeamten
  • Der Termin im Büro
  • Sicherheitsaspekte
  • Nichterscheinen des Vollstreckungsschuldners
  • Erkrankung des Vollstreckungsschuldners
  • Eintragungsanordnung
  • Eintragung von Personen mit Auskunftssperre nach dem Bundesmeldegesetz
  • Korrekt Ermessensausübung im Rahmen der Eintragungsanordnung

Teilnehmer:

Kolleginnen und Kollegen aus dem Innen- und Außendienst

Referent/in:

Frau Sandra Peitz, Finanzministerium NRW

Preis für          Mitglieder                 Nichtmitglieder
Seminar            165,00 €                            189,00 €
Unterkunft*     85,00 €                               85,00 €
Gesamt:          250,00 €                             274,00 €

*Die Unterkunft umfasst 1 Übernachtung + Frühstück + Tagungspauschale. Falls keine Übernachtung gebucht wird, fällt eine Tagungspauschale von 45,00 € pro Tag an. Darin enthalten sind 1 Mittagessen + 1 Getränk und Pausengetränke wie Tee oder Kaffee.

Veranstaltungsort                                       Hotel

„Haus Wilmers“                                             Hotel Nagel
Kirchplatz 9                                                      Kirchplatz 8
46354 Südlohn                                               46354 Südlohn
Tel. 02862/7877                                            Tel. 02862/9804-0

Die Anreise wird am Vorabend bis 19.00 Uhr erwartet.

    Seminardatum (nicht Anreisetag!) und Seminarname
    eintragen (Pflichtfeld)

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Behörde (Pflichtfeld)

    Adresse der Behörde (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Mitglied BDVZ (Pflichtfeld)

    Übernachtung (Pflichtfeld)

    Ich bin damit einverstanden, dass mein Name, Vorname und meine Dienststelle auf einer Teilnehmerliste im Vorfeld des Seminares an den Teilnehmerkreis versendet wird. (Pflichtfeld)

    JaNein

    Hiermit stimme ich den AGB's dieser Seite zu!

    Ich stimme zu

    Ihre Nachricht/Anmerkungen